Teamleiter

Job Details

Einsatz:
Position: Teamleitung (w/m/d) für das Projekt „Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit von Berufsschul- und Hochschulabsolventen/innen“ in Algerien
Abteilung: ./.
Abgabestatus: Angebot
veröffentlicht am: 21.01.2020
Einsatzbeginn: Anfang Juli 2020
Einsatzzeitraum: 27 Monate
Einreichungsfrist: 10.02.2020
Land/Länder: Algerien
Projekttitel: „Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit von Berufsschul- und Hochschulabsolventen/innen“
Kurzbeschreibung:

Mindestqualifikation:

Aufgaben der Teamleitung:
* Gesamtverantwortung für die Beratungspakete des AN (Output 3)
* Sicherstellung der Kohärenz und Komplementarität der Leistungen des AN mit weiteren Leistungen des Vorhabens auf lokaler und nationaler Ebene
* Konzeption, Durchführung und Monitoring und Auswertung von Maßnahmen zum Capacity Development der lokalen Partner in den folgenden Bereichen:
o Entwicklung und Umsetzung von Angeboten, u. a. E-Learning-Angebote, zur Stärkung der beschäftigungsrelevanten Kompetenzen in Kooperation mit Unternehmen;
o Entwicklung und Umsetzung solcher Angebote speziell für Frauen;
o Verbreitung und Umsetzung der Angebote an ausgewählten Universitäten und Berufsschulen in Kooperation mit Unternehmen;
o Fortbildung von Personal der verantwortlichen Einheiten für den Übergang in Beschäftigung an ausgewählten Universitäten und Berufsschulen in Kooperation mit Unternehmen;
o MuE
o Kooperation mit Unternehmen
* Bearbeitung von Querschnittthemen insbesondere Gleichberechtigung der Geschlechter
* Personalsteuerung der nationalen Langzeitfachkraft,
* Identifizierung des Bedarfs an Kurzzeiteinsätzen innerhalb des verfügbaren Budgets sowie Planung und Steuerung der Einsätze
* Betreuung der lokalen und internationalen Kurzzeitfachkräfte im Rahmen des Output 3
* Planung der Kurzzeiteinsätze im Output 2 in enger Abstimmung mit dem/der Output-Leiter/in 2 (GIZ AMA) (Identifizierung und Begleitung der KZE im Output 2 liegen beim Output-Leiter/in 2)
* Wirkungsmonitoring Output 3 sicherstellen
* Regelmäßige und fristgerechte Berichterstattung
* Verantwortung bei der Kontrolle der Mittelverwendung und der Finanzplanung Output 3 in Absprache mit der/dem Auftragsverantwortlichen (AV) der GIZ
* Unterstützung des/der AV bei der Fortschreibung und/oder Anpassung der Konzeption des Vorhabens, bei Evaluierungen und bei der Vorbereitung einer Folgephase und bei der Vorbereitung offizieller Besuche z.B. aus Deutschland
* Kontakte mit anderen Gebern und Organisationen im selben Interventionsbereich des Output 3 in Abstimmung mit dem/der AV
* Inputs für die Geberkoordinierung an die/den AV; Inputs für die Beratung der Ministerien an den/die AV
* Beratung der Partnerberufsschulen und -universitäten in den oben genannten inhaltlichen Bereichen
* Vernetzung mit deutschen Partnerinstitutionen im Themenfeld in Absprache mit dem Vorhaben
Qualifikationen der Teamleitung
* Ausbildung: Hochschulabschluss (Diplom oder Master) in Wirtschafts-, Erziehungs- oder Sozialwissenschaften, Berufsbildungspädagogik o.ä. mit Relevanz für das Vorhaben
* Sprache: Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Französisch (auf C 1 Niveau) und sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Deutsch (auf Niveau C2), gute Englischkenntnisse (auf Niveau B2)
* Allgemeine Berufserfahrung: 8 Jahre Berufserfahrung im Sektor Arbeitsmarktpolitik und/oder Beschäftigungsförderung oder im akademischen oder Berufsbildungssektor im Themenfeld Arbeitsmarktpolitik
* Spezifische Berufserfahrung: 5 Jahre in Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen der aktiven Arbeitsmarktpolitik und/oder in der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen der Beschäftigungsförderung, auch mit innovativen und digitalen Ansätzen
* Führungserfahrung/Management: 2 Jahre Führungserfahrung als Teamleitung in Projekten oder Führungskraft in Unternehmen oder praxis- bzw. beschäftigungsorientierten Hochschulprojekten
* Regionalerfahrung: 2 Jahre Erfahrung in EZ- Projekten der Region Nordafrika - EZ-Erfahrung: 3 Jahre Erfahrung in EZ-Projekten
* Sonstiges: 3 Jahre Berufserfahrung im Finanzmanagement

Wenn Sie Interesse haben, schicken Sie bitte Ihren Lebenslauf (gerne als Word-Dokument) an folgende Email-Adresse:
Contact: Elke Stelz, elke.stelz@eco-consult.com


Imprint | Disclaimer | Data security